Den Immobilienmarkt im Blick
< Wohnungen im Prenzlauer Berg

Wohnungen in Weißensee

In unserer Artikelserie zur Immobilienmarktentwicklung im Berliner Stadtteil Pankow, stellen wir heute Weißensee vor.

Wohnungen in Weißensee

Der Ortsteil Weißensee liegt oberhalb des Ortsteils Prenzlauer Berg und hat mit Stand 30.06.2012 47.948 Einwohner. 

Weißensee gehört zu den drei größten Ortsteilen Pankows, ist jedoch durch seine etwas abgelegene Lage nordöstlich des Prenzlauer Bergs nicht ganz so "angesagt". Die Mietpreisentwicklung ist daher im Vergleich zur allgemeinen Entwicklung der Immobilien in Berlin als moderat einzustufen.

Die Preise für Eigentumswohnungen in Weißensee reichen von 1.400 € bis 2.200 € pro Quadratmeter im Altbau. Ein wer eine neu gebaute Eigentumswohnung in Weißensee kaufen möchte, legt hierfür von 2.200 € bis 3.500 € hin.

Verhältnismäßig moderat sind derzeit noch die Mietpreise.

Eine Altbau Mietwohnung in Weißensee kostet von 5,50 € bis 8,00 €. Eine Neugebaute Mietewohnung in Weißensee von 8,50 bis 10,50 € pro Quadratmeter netto kalt. Echte Toplagen in Weißensee befinden sich nur oberhalb des Obersees, neben dem Orankesee, was jedoch schon fast dem Bezirk Hohenschönhausen zuzurechnen ist. Eher zentrumsnah befindet sich das Komponistenviertel. Es gehört zu den guten Wohnlagen. Alle anderen Teile von Weißensee sind mittlere Wohnlagen.

Einwohner- und Mietenentwicklung Weißensee

Der im Berliner City Report ausgewiesene Bevölkerungsgewinn zwischen 2011 und 2020 beträgt für Weißensee 12,2 %. In den Jahren 2020 bis 2030 wird der Bevölkerungsgewinn etwa 6,4 % betragen. Gemeinsam mit der gestiegenen Nachfrage wachsen auch die Angebotsmieten. Im Jahr 2012 verteuerten sich Mietwohnungen in Weißensee um etwa 4,5%, wobei das größte Wachstum bei 4-Zimmer-Wohnungen mit 7,6% statt fand, gefolgt von 1-Zimmer-Wohnungen mit 5,5 %, 3-Zimmer-Wohnungen mit 4,5 % und 2-Zimmer-Wohnungen mit 3,0 % (Quelle: City Report Berlin).

Wie sind ihre Erfahrungen zur Immobiliensituation in Weißensee im einzelnen und Pankow allgemein? Bitte hinterlassen sie uns einen Kommentar – wir freuen uns auf die Diskussion mit ihnen.

Deutsche Immobilien Agentur

Über die Autoren

Bei der Deutschen Immobilien Agentur (DIA) haben sich Experten für Kapitalanlagen im Immobilienmarkt zusammengefunden. Die DIA hat ihren Sitz in Berlin.